Arbeitsgemeinschaft der Beiräte für Migration und Integration in Rheinland-Pfalz (AGARP) startet eine Kampagne für die Wahlen der „Beiräte für Migration und Integration” (BMI)

Am 6. April 2019 stellte AGARP, im Mainzer Rathaus, die landesweite Kampagne zur im Oktober bevorstehende Wahl der Beiräte für Migration und Integration in Rheinland-Pfalz vor.

Erarbeitet wurde das Konzept von der Bonner Kommunikationsagentur MediaCompany. Um Wählerinnen und Wähler sowie potentielle Kandidat*innen als Zielgruppe zu erreichen, setzt die Agentur neben klassischen Give Aways, einer Social-Media-Kampagne und einer Informationswebsite, auch auf die Ansprache von Multiplikatoren. Dies können beispielsweise kommunale Verwaltungen, Flüchtlingsinitiativen, Migrantenorganisationen oder auch Sportvereine sein.
Damit Kandidat*innen optimal auf ihre künftige Aufgabe vorbereitet werden, hat die AGARP mit Herrn Florian Elz eigens einen Referenten eingestellt, welcher als Ansprechpartner zu allen Fragen rund um die Beiratswahlen fungiert. Zudem wird es mehrere regionale Infoveranstaltungen geben, die allen Interessierten offen stehen.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.agarp.de