Februar 2018

Migrant*innenorganisationen und Neue Deutsche Organisationen gemeinsam mit Wohlfahrtsverbänden, Menschenrechtsorganisationen, Lesben- und Schwulenverbänden, Vertreter*innen aus der Wissenschaft und religiösen Initiativen einen eindringlichen Appell an die zukünftigen Koalitionäre gerichtet: „Mut zur Vielfalt! Wir brauchen ein Bekenntnis zur Einwanderungsgesellschaft in Deutschland.“ Darin haben wir auch eine erste Bewertung

Lajos Fischer, Vorsitzender des Bundeszuwanderungs- und Integrationsrats (BZI) plädiert dafür, auf die Einführung dieser zentralen Lager zu verzichten und erklärt: „Die Begründung für die angebliche Notwendigkeit dieser Art von Lagern durch die erhöhte Effizienz der Verfahren ist scheinheilig und nur vorgeschoben. Das wissen wir von