Oktober 2018

In einer gemeinsamen Podiumsveranstaltung von BZI und Agarp in Mainz ging es darum, welche Folgen der Abschluss des NSU-Prozesses in München hat. Nach den Begrüßungen durch Kemal Gülcehre, Serkan Genc und Miguel Vicente hielt Isabella Greif einen Einführungsvortrag. Anschließend diskutierten Prof. Barbara John, Seda Başay-Yıldız,

„Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat hat im September bekanntgegeben, dass die bisherige Struktur mit festen Arbeitsgruppen, Ausschüssen oder dauerhaften Mitgliedschaften von Personen in Foren durch ein themen- und anlassbezogenes und flexibles Format ersetzt wird. Dieser Neuausrichtung wird auch mit der erstmaligen Einladung