September 2021

Unter dem Motto “Die Parlamente den Vielen -Gemeinsam für eine demokratischere Kultur und Gesellschaft” lud der Verein “die Vielen e.V.” Expert*innen des Kulturbetriebs und Wissenschaftler*innen, unter anderem Dr. Nergiz vom BZI ein, die sich im Vorfeld der Bundestagswahl mit Fragen zu Repräsentation, Teilhabe und zur

Migrant:innen sind in den letzten Jahrzehnten in Parteienlandschaft und öffentlichen Institutionen zwar besser vertreten, dennoch sind sie weiterhin stark unterrepräsentiert. Somit werden Anliegen und Interessen migrantischer und geflüchteter Personen nicht ausreichend vertreten. In einer Interviewreihe unter dem Titel #VielfaltErZählt kommen 14 Politikschaffende und Amtsträger:innem mit

Bei der Veranstaltung unseres Mitglieds Arbeitsgemeinschaft der Beiräte für Migration und Integration RLP (AGARP) am 18. September sitzen hochkarätige Gäste auf dem Podium, u.a. die Rheinland-Pfälzische Integrationsministerin Katharina Binz, BZI-Vorsitz Memet Kilic, Rassismusforscher Luis Caballero und AGARP-Vorsitz Kemal Gülcehre.